mSIGNA

mSIGNA ist eine fortgeschrittene aber dennoch leicht zu benutzende Wallet, die Geschwindigkeit, Einfachheit, Skalierbarkeit auf Unternehmensebene und ein hohes Maß an Sicherheit bietet. Es wird BIP32, Multisignatur-Transaktionen, Offline-Speicherung, Synchronisierung mit mehreren Geräten sowie verschlüsselte elektronische und physische Backups geboten.

Select Wallet

mSIGNA

screenshot

Kontrolle über Ihr Geld

Diese Wallet gibt Ihnen volle Kontrolle über Ihre Bitcoins. Das bedeutet, dass kein Dritter Ihr Vermögen verlieren oder einfrieren kann. Sie sind aber selbst dafür verantwortlich, Ihre Wallet zu sichern und Backups zu erstellen.

Vollständige Validierung

Diese Wallet benötigt eine installierte "Full Node"-Software, die Transaktionen im Bitcoin-Netzwerk validiert und weiterleitet. Das impliziert, dass keinen Dritten vertraut werden muss, wenn Zahlungen verifiziert werden. "Full Nodes" bieten das höchste Maß an Sicherheit und sind für den Schutz des Netzwerks unentbehrlich. Allerdings benötigen diese viel Speicher (über 145GB), Bandbreite und eine längere anfängliche Synchronisierung.

Grundlegende Transparenz

Die Entwickler dieser Wallet veröffentlichen den Quellcode für den Client. Das bedeutet, dass jeder Entwickler auf der Welt den Code begutachten kann. Dennoch müssen Sie immer noch den Entwicklern vertrauen, wenn Sie die finale Software installieren oder aktualisieren, da sie nicht deterministisch gebaut wurde, so wie etwa Bitcoin Core.

Unsichere Umgebung

Diese Wallet kann auf Computern gestartet werden, die durch Malware verwundbar sind. Ihren Computer zu sichern, ein starkes Passwort zu verwenden, den Großteil Ihrer Gelder im Cold Storage zu speichern oder Zwei-Faktor-Authentifizierung zu verwenden kann es schwieriger machen, Ihre Bitcoins zu stehlen.

Erhöhte Privatsphäre

Verhindert das Ausspionieren Ihrer Zahlungen

Diese Wallet macht es durch das Verwenden von wechselnden Adressen schwer, Ihren Kontostand oder Zahlungen auszuspionieren. Sie müssen jedoch immer noch dafür sorgen, jedes Mal eine neue Bitcoin-Adresse zu verwenden, wenn Sie eine Zahlung anfragen.

Vermeidet die Offenlegung von Informationen

Diese Wallet gibt den Peers im Netzwerk keine Information preis, wenn eine Zahlung empfangen oder gesendet wird.

TOR kann verwendet werden

Diese Wallet lässt Sie Tor einrichten und als Proxy verwenden, um Angreifer oder Internetanbieter davon abzuhalten, Ihre Zahlungen mit Ihrer IP-Adresse in Verbindung zu bringen.

Statische Gebühren-Vorschläge

Diese Wallet schlägt keine Gebühren vor, die auf den aktuellen Netzwerkbedingungen basieren. Das bedeutet, dass Ihre Transaktionen von Verzögerungen betroffen sein können, falls die Gebühren zu niedrig sind, oder dass Sie möglicherweise eine zu hohe Gebühr bezahlen.

Nehmen Sie sich Zeit zu lernen

Bitcoin ist anders als die Dinge, die Sie kennen und jeden Tag benutzen. Bevor Sie Bitcoin für bedeutende Transaktionen verwenden, lesen Sie was man wissen muss und führen Sie die nötigen Schritte zum Sichern Ihrer Wallet durch. Bitte denken Sie immer daran, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, eine Wallet sorgfältig auszuwählen und sich bewährte Praktiken anzueignen, um Ihr Geld zu schützen.

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System

Select an Operating System