Bitcoin.org is a community funded project, donations are appreciated and used to improve the website.

Bitcoin für Einzelpersonen

Bitcoin ist der einfachste Weg, Geld mit sehr geringen Kosten zu tauschen.

IconMobiles Bezahlen einfach gemacht

Bitcoin auf Mobilgeräten ermöglicht Ihnen das Zahlen in zwei einfachen Schritten: Scannen und Zahlen. Es muss keine Karte eingeführt, PIN eingegeben und nichts unterschrieben werden. Und um Bitcoin-Zahlungen zu empfangen, müssen Sie nichts weiter tun als den QR-Code in Ihrer Bitcoin Wallet-App anzuzeigen und Ihren Freund diesen scannen lassen, oder die beiden Telefone zusammen zu halten (um die NFC Technologie zu verwenden).

IconSicherheit und Kontrolle über ihr Geld

Bitcoin-Transaktionen sind durch Kryptographie auf militärischem Niveau verschlüsselt. Niemand kann eine Zahlung in Ihrem Namen machen oder Geld einziehen. Solange Sie die notwendigen Schritte zur Absicherung Ihres Wallets beachten, bietet Bitcoin guten Schutz gegen viele Arten von Betrug.

IconFunktioniert immer und überall

Genauso wie bei E-Mails müssen Sie ihre Familie nicht zwingen, die gleiche Software oder die gleichen E-Mail-Anbieter zu verwenden. Jeder kann bei seinem Favoriten bleiben. Dies stellt auch kein Problem dar, denn alle sind miteinander kompatibel, da diese die selbe Open-Source Technologie verwenden. Das Bitcoin-Netzwerk schläft nie, auch nicht in den Ferien!

IconSchnelle internationale Zahlungen

Bitcoins können in 10 Minuten von Afrika nach Kanada transferiert werden. Es gibt keine Bank, die den Vorgang verlangsamt, überhöhte Gebühren verlangt oder den Transfer blockiert. Sie können einem Familienmitglied in einem anderen Land ebenso schnell Geld senden wie ihren Nachbarn.

IconGeringe bis keine Transaktionskosten

Mit Bitcoin können Sie zu sehr niedrigen Gebühren Zahlungen senden und empfangen. Abgesehen von Spezialfällen wie sehr kleinen Micro-Payments, gibt es keine erzwungene Gebühr. Es wird aber empfohlen eine kleine freiwillige Gebühr zu leisten, um die Priorität Ihrer Transaktion zu erhöhen und die Personen zu honorieren, die das Bitcoin-Netzwerk betreiben.

IconSchützen Sie Ihre Identität

Mit Bitcoin gibt es keine Kreditkartennummer, die böswillige Aktoren sammeln könnten, um sich als Sie auszugeben. Tatsächlich ist es sogar wie mit echtem Geld möglich eine Zahlung zu senden ohne Ihre Identität preiszugeben. Sie sollten aber beachten, dass es etwas Aufwand benötigt um ihre Privatsphäre zu schützen.